Dr. Thorsten Lieb

Dr. Thorsten Lieb

Rechtsanwalt, Bundestagsabgeordneter FDP
Deutscher Bundestag

Geboren am 3. Januar 1973 in Bad Kreuznach, verheiratet, 4 Kinder, römisch-katholisch.

1992 Abitur. 1992 bis 1993 Wehrdienst. 1993 bis 1997/98 Studium der Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlichem Zusatzstudium an der Universität Bayreuth. 1997 Erstes Juristisches Staatsexamen. 1998 Abschluss des Zusatzstudiums zum Wirtschaftsjurist (Universität Bayreuth). 1997 bis 1999 wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Rechtsgeschichte der Universität Bayreuth. 1999 bis 2001 Referendariat in Regensburg und Nürnberg. 2003 Promotion an der Universität Bayreuth.

Seit 2002 Rechtsanwalt in Frankfurt am Main, seit 2012 Partner der Kanzlei. Tätigkeitsschwerpunkte im Bereich Markenrecht, IT-Recht, Urheberrecht und Prozessführung.

Seit 1998 Mitglied der FDP. Seit 2012 Mitglied des Kreisvorstandes der FDP Frankfurt am Main, seit 2016 Kreisvorsitzender. Seit 2015 Mitglied des Landesvorstandes der FDP Hessen, seit 2021 stellvertretender Landesvorsitzender.

2006 bis 2011 Kinderbeauftragter des Magistrats der Stadt Frankfurt am Main für Kalbach-Riedberg. 2016 bis 2021 Mitglied des Ortsbeirates 12 (Kalbach/Riedberg) in Frankfurt am Main und dort Vorsitzender der FDP-Fraktion.

Mitgliedschaften: Kinderverein Kalbach e.V. (2012 bis 2015 Vorsitzender). Trägerverein der Betreuungseinrichtungen der Grundschule Kalbach e.V. (Gründungsmitglied). Hayek-Club Frankfurt am Main e.V. (Gründungsmitglied und stellvertretender Vorsitzender). Seit 2020 Mitglied des Vorstandes der Friedrich August von Hayek-Stiftung für die freie Gesellschaft (Freiburg).

Schon Mitglied? Jetzt Freikarte sichern!

Praxisnahe Fachsummits exklusiv für Unternehmensjuristen

Mitglied werden!