Martin Regnath

General Counsel und Prokurist
Die Autobahn GmbH des Bundes

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Regensburg und Berlin sowie einigen Jahren in verschiedenen Kanzleien war Regnath von 2009 bis 2020 bei DEGES als kaufmännischer Prokurist und General Counsel tätig.

Seit Februar 2020 ist Regnath General Counsel und Prokurist bei der Autobahn GmbH des Bundes. Seit 2015 hat er darüber hinaus einen Lehrauftrag an der Universität Siegen. Er ist ebenfalls im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Baurecht e.V. und Vorsitzender des Beirats der Deutsche Gesellschaft für Außergerichtliche Streitbeilegung im Bauwesen e.V.

Die 2018 gegründete Autobahn GmbH des Bundes verantwortet seit dem 1. Januar 2021 Planung, Bau, Betrieb, Erhaltung, Finanzierung und vermögensmäßige Verwaltung der Autobahnen und Fernstraßen in Deutschland. Mit 13.000 Kilometern Autobahn, über 28.000 Brückenbauwerke, 550 Tunnel und über 6.300 laufenden Projekten ist die Gesellschaft eine der größten Infrastrukturbetreiberinnen in Deutschland – mit einem Autobahnnetzwert von circa 200 Milliarden Euro und bis zu 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Teilnahme als Referent

Schon Mitglied? Jetzt Freikarte sichern!

Praxisnahe Fachsummits exklusiv für Unternehmensjuristen

Mitglied werden!