Dr. Moritz Dästner

Dr. Moritz Dästner

Salary PartnerOrth Kluth

Moritz Dästner berät Mandanten in allen Bereichen des Kartellrechts. Seine Schwerpunkte liegen in der Begleitung von Kartell- und Fusionskontrollverfahren sowie Internal Investigations und allgemeiner Beratung zu kartellrechtlicher Compliance. Moritz Dästner ist seit 2021 Salary Partner bei Orth Kluth. Zuvor war er sieben Jahre bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Düsseldorf als Rechtsanwalt tätig.

Moritz Dästner studierte Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und der University of Sussex (Brighton, UK). Sein Referendariat absolvierte er am Oberlandesgericht Köln mit Stationen in Zagreb, Kroatien, und Singapur. Er war als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht sowie Internationales und Europäisches Strafrecht in Bonn tätig und wurde 2015 von der Universität Bonn promoviert.

Folgen Sie uns auf Linkedin!

Jetzt folgen!


„Eine Zeitschrift, die voll auf die Bedürfnisse eines Inhouse Counsel zugeschnitten ist.“

Klaus Deißenberger, General Counsel, Schaeffler Group

Überzeugen Sie sich selbst

Schon Mitglied? Jetzt Freikarte sichern!

Praxisnahe Fachsummits exklusiv für Unternehmensjuristen

Mitglied werden!